Berufsvorbereitung

Berufsschule zur sonderpädagogischen Förderung Weißenburg

Ausbildung

Etwa 1.400 Auszubildende lernen bei der Rummelsberger Diakonie einen sozialen Beruf.
In unseren beruflichen Schulen können Sie folgende Ausbildungen absolvieren:

Den praktischen Teil der beruflichen Ausbildung können die Auszubildenden in den Einrichtungen der Rummelsberger Diakonie absolvieren: in Kindertagesstätten, Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe, in Pflegeeinrichtungen und ambulanten Pflegediensten sowie in Einrichtungen für Kinder und Erwachsene mit einer Behinderung.

Im kaufmännischen Bereich bietet die Rummelsberger Diakonie eine Ausbildung zum Kaufmann/frau für Büromanagement an.

Berufsbildungswerk

Etwa 330 junge Menschen mit Behinderung, mit Lernschwierigkeiten und/oder einer psychischen Erkrankung machen im Berufsbildungswerk Rummelsberg eine spezielle duale Ausbildung oder eine berufliche Vorbereitung in folgenden Berufsfeldern:

  • Elektrotechnik
  • Ernährung und Hauswirtschaft
  • Gartenbau und Handwerk
  • Gesundheit und Soziales
  • Informationstechnologie
  • Medien und Kommunikation
  • Metalltechnik
  • Wirtschaft und Verwaltung / Lager

Eine Übersicht über alle Berufe finden Sie hier.